Canyoning Tour – Rudach

Canyoning in Österreich – Tour Rudach

Wir waren auf der Suche nach einer Canyoning Tour die ein großes Abenteuer verspricht. Am liebsten mit einem richtig hohen Wasserfall! Zusammen mit den Guides von Canyoning Erleben haben wir eine abgefahrene Tour durch die Schlucht der Rudach gemacht. Hier haben wir die Natur und das Wasser intensiv spüren können. Sie ist vollgepackt mit jeder Menge Abseilern. Wenn du direkt an einem Wasserfall runterklettern magst, dann erwartet dich dort ein 65 Meter hoher Abseiler!

Klettern in der ersten Schlucht

Es gab kein zurück mehr

Treffpunkt war in Dornbirn beim Rolls Royce Museum. Von dort aus fuhren wir mit Julian und Daniel von Canyoning Erleben auf einen nahe gelegenen Berg hinauf. Der Weg war ein sehr schmaler und mit Schotter bedeckter Weg. Es war gerade mal Platz für ein Auto. Oben heil angekommen wies uns Daniel ein und erwähnte auch nochmal ausdrücklich, dass wenn wir vor dem 65 Meter hohen Wasserfall stehen, es kein Zurück mehr gibt. Wir müssen da runter. Anschließend werden wir in die nächste Schlucht einsteigen. Die Tour geht nämlich ganze sieben bis acht Stunden!

Der 65 Meter hohe Wasserfall

Nach wenigen Metern startete der erste Abseiler. Wir alle waren noch sehr unsicher. Zum Glück war der noch nicht so hoch und wir konnten uns nach und nach an das Abseilen rantasten. Wichtig war, dass wir uns mit der Technik vertraut machten. Unsere beiden Guides gaben uns auch die Zeit dafür. Sicherheit steht nämlich an erster Stelle! Es machte so einen riesigen Spaß die Natur auf diese andere Art und Weis erleben zu können. Man hat überall Felsen und unter einem wartet immer das Wasser. Der letzte Abseiler war dann Adrenalin pur! Wir wussten dass es kein Zurück mehr gab. Jeder von uns hat das Abendteuer gewagt und ist an dem Wasserfall herunter geklettert. Zum Schluss überkam uns alle dann dieses unbeschreibliche Glücksgefühl das erlebt zu haben und unten heil angekommen zu sein.

Markus der gerade am Wasserfall herunterklettet
Ein 65 Meter hoher Wasserfall beim Canyoning im Österreich

Erfahrungen – Canyoning Erleben – Tour Rudach

Die Tour erwies sich als ein absolutes Abenteuer und ist auf jeden Fall empfehlenswert! Für fortgeschrittene Canyoning Liebhaber ist die Tour eine gute Abwechslung zu den den anderen Touren. Die Abseiler dort sind nicht nur hoch, sondern es ist auch nicht immer ganz einfach, sich in der Region abzuseilen. Nach dem vielen Klettern in der Rudach, kommt dann auch der Spaßige Teil in der Kobelach. Auf einen warten dort dann viele Felsrutschen und Sprünge von bis zu 12 Meter.

Preise

Die Tour bei der Rudach kostet 150€ pro Person. Die Tagestour ist eine gute Empfehlung finden wir. Bei längerer Anreise hat man dann mehr von dem Erlebnis und die Tour ist nicht wie bei den Meisten schon nach ca. drei Stunden vorbei. Diese Tour und viele weitere Touren findet ihr bei Canyoning Erleben auf der Webseite.

Tourenzeitraum

Von April bis Oktober.

Unser Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Für noch mehr Freizeitaktivitäten und Abenteuer, schau dich auf unserer Webseite um!

Das Logo der Seite Your Adventures